Vermietung

Büro/Halle zum Selbstgestalten

Objektadresse

 

Adresse auf Anfrage

22143 Hamburg (Rahlstedt)



Baujahr

 

Nutzfläche

 

Nettokaltmiete

 

Nebenkosten

 

 

Kaution

 

Bezugsfrei

 

Courtage

um 1905

 

ca. 90 m²

 

€ 2200,00 / Monat zzgl. Mehrwertsteuer

 

€ 190,00 / Monat zzgl. Mehrwertsteuer als Betriebskostenvorauszahlung (ohne Strom und Wasser) / MwSt. ausweisbar

 

€ 6600 

 

ab sofort

 

2 Nettokaltmieten zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer



Objektbeschreibung

 

Das Gewerbeobjekt liegt an der Seite einer um 1905 gebauten und teilsanierten Altbauvilla, die selber direkt an einer der Hauptverkehrsstraßen (B75) Hamburgs liegt. Es spiegelt mit seiner alten Architektur den Charme der Gründerzeit wieder und ist auch insbesondere durch seine bauliche Lage ein Blickfang. Daher bietet dieses Objekt aufgrund des Verkehrs sowie der Auffälligkeit des Gebäudes die hervorragende Möglichkeit, durch Werbemaßnahmen nachhaltig auf Ihr Geschäftsfeld aufmerksam zu machen.

 

 

Da weitere Teile des Hauses modernisiert werden, besteht die Möglichkeit, dass zu diesem Gewerbeobjekt weitere Büros sowie auch Wohnungen angemietet werden können. Schauen Sie sich diesbezüglich auf unserer Seite um und stellen Sie gerne Ihre benötigte Kombination zusammen.



Ausstattung

 

Die Gewerbefläche verfügt über eine grundlegende Installation von Versorgungsanschlüssen.

Eine Werbefläche für diese Gewerbeeinheit ist an der Seite des Hauptgebäudes, welche von der Hauptstraße gut einsehbar ist vorhanden.

 

Der vor diesem Objekt liegende Vorplatz kann mit Zustimmung des Vermieters mitgemietet werden, so dass auch im Hinblick auf eine gastronomische Nutzung Außenplätze vorhanden sind.



Lagebeschreibung

Das Gewerbeobjekt liegt in einer Seitenstraße an einer vielbefahrenen Einfallsstraße Hamburgs. Eine Bushaltestelle befindet sich 100 Meter von dem Objekt entfernt, so dass dieses gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist.

 

Der Rahlstedter Ortskern ist fußläufig entfernt (ca. 1 Kilometer). Dort befindet sich die Fußgängerpassage mit Einkaufszentrum, vielen Restaurants und Cafés sowie dem Regionalbahnhof. Die R10 fährt in 1/4 Std. bis Hauptbahnhof. 

Die Innenstadt liegt ca. 13 km entfernt und ist mit dem Auto in rd. 20 Min. erreichbar. 

 

Die Bundesautobahn 1 Anschlussstelle Stapelfeld ist in wenigen Fahrminuten gut zu erreichen und eröffnet eine gute Verbindung an das Autobahnnetz.



Sonstiges

Ein Energieausweis für Wohngebäude liegt vor und kann bei Bedarf bei der Besichtigung vorgelegt werden.



Rechtliche Hinweise

 

Die Maklerin haftet nicht für die inhaltliche Richtigkeit und Vollständigkeit der übermittelten Daten des Objektes. Die Angaben zum Objekt beruhen ausschließlich auf den Auskünften des Eigentümers. Sie sichert jedoch die größtmögliche Sorgfalt bei der Erstellung der Daten zu. Irrtum, Änderungen oder der Zwischenverkauf bzw. die Zwischenvermietung bleiben vorbehalten.

 

Die Anmietung des Objektes unterliegt der Zustimmung des Vermieters.

 

Im Übrigen gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Vogel & Versmann Immobilien GmbH.

 

Darüber hinaus können Sie hier unsere Widerrufsbelehrung sowie unsere Datenschutzerklärung einsehen.